30. März 2017

Häkelnetz

Einkaufsnetz
Aus den vielen Resten die ich noch hatte von meiner Nackenrolle werden jetzt Einkaufsnetze. Bunte oder einfarbige! Eins davon ist dieses!

9. November 2016

Chrochet-Snowflakes




Meine gehäkelten Schneeflocken sind nun endlich fertig. 40 Stück sind fertiggestellt und werden ins Fenster gehängt.

6. September 2016

Nackenrolle XL - Häkelarbeit- Afrikanische Blumen


Heute ist sie endlich fertig geworden. Meine Nackenrolle XL als Häkelarbeit  in afrikanischen Blumen. Sie ist 60 cm lang und hat einen Durchmesser von 20 cm. Für die Faserbällchen habe ich ein Inlett genäht mit einem Reißverschluss zum evtl. Nachfüllen.

1. August 2016

Artist-Trading-Card....Sommer 2016

Heute habe ich mal wieder 3 Artist Trading Cards gebastelt. Ein Tagesausflug inspirierte mich dazu. Auf den langen Weg nach Königswinter begleiteten mich viele blühenden Rosen und Schmetterlinge am Wegesrand, und dann wollten auch die Enten am Weiher von mir noch ein paar Krümel.
( viel gesehen an diesem Tag und auch noch eine gut Tat! Was will man mehr!)

Wer Schmetterlinge lachen hört,
der weiß wie Wolken schmecken
(Novalis)


24. Mai 2016

Artist Trading Card >ZEIT>

ZEIT
Welcher Narr
Hat die Uhr erfunden
Wäre es
Nicht besser gewesen
Die Zeit
Nicht zu zählen

10. April 2016

Warme Socken

Der Winter ist vorbei!
Die Socken wurden gestrickt!
Der Frühling kann kommen - Auf die Socken -Fertig -Los!
Sockenfreunde finden in dem folgenden Link eine bunte unzählige Vielfalt an Farben und Mustern
http://www.sockenwolle.de/
Mit Opal 4-fach Sockenwolle gestrickt-
hergestellt in Deutschland von deutschen Schafen und Mulesing Free
http://fingerhut-und-pinsel.blogspot.de/2016/02/auf-der-suche-nach-und-warum.html

Farbwahl: Regenwald und Vincent van Gogh

22. Februar 2016

Artsit-Trading-Card

Nachrichten Februar 2016

Ach, was muss man oft von bösen Buben hören oder lesen!!
Wie zum Beispiel hier von diesen, welche Max und Moritz hießen;
Die, anstatt durch weise Lehren sich zum Guten zu bekehren,
Oftmals noch darüber lachten und sich heimlich lustig machten.-
Ja, zur Übelkeit, ja, dazu ist man bereit!-
Menschen necken, Tiere quälen, Äpfel, Birnen, Zwetschgen stehlen-
Das ist freilich angenehmer und dazu auch vielbequemer,
Als in Kirche oder Schule festzusitzen auf dem Stuhle,-
Aber wehe, wehe, wehe! Wenn ich auf das Ende sehe!!-
Ach, das war ein schlimmes Ding, wie es Max und Moritz ging.